Große Vermögen be/steuern

Wie die GPA-djp Superreiche besteuern möchte und wozu das gut sein soll


Was haben Vermögen und Digitalisierung miteinander zu tun? Auf den ersten Blick vielleicht nicht viel. Auf den zweiten Blick gibt es doch Zusammenhänge. Es befinden sich nämlich unter den zehn reichsten Unternehmern jene, deren Geschäftsmodell auf digitalen Produkten und Dienstleistungen beruht. Damit dieser Reichtum allen zugute kommt, wäre seine Besteuerung die ideale Lösung, findet die GPA-djp und noch ein paar andere Menschen…

Weiterlesen…

Auf den Spuren des Online-Trackings

Cookies, Fingerprints & Likes. Wer verfolgt mich da?

Jede Eingabe hinterlässt Spuren, die ausgelesen werden (können). Dieses „Fährten lesen“ nennt man „Web-Tracking“. Welche Auswüchse das Webtracking und die Datensammelei in den letzten Jahren angenommen hat, und welche Macht Internetkonzerne nicht nur in der virtuellen, sondern auch in der realen Welt übernommen haben, zeigt die Marktmacht der GAFA.

Weiterlesen…

Der DigiCheck der GPA-djp

…und wie gut ist dein Betrieb auf die Digitalisierung vorbereitet?



Alle reden von der Digitalisierung, aber niemand weiß genau was das ist. Damit sich das ändert, hat die GPA-djp den „DigiCheck“ entwickelt; ein online-tool, das die vielen Aspekte der Digitalisierung in der Arbeitswelt miteinander in Beziehung setzt und ein Analyse des betrieblichen Ist-Standes bietet. Hat sich dein Unternehmen bereits auf den Weg gemacht, ist es schon auf dem ersten Anstieg oder sind bereits die Mühen der Ebene erreicht? Christian Jammerbund, stellvertretender Geschäftsführer der GPA-djp Steiermark, der den DigiCheck mit „aus der Taufe gehoben“ hat, erzählt was der DigiCheck kann und wie es dazu kam.

Weiterlesen…

Wer kennt mich besser als mein eigener Mann?

Was Google alles weiß und was ich dagegen tun kann. Ein Selbstversuch.



„beziehung am arbeitsplatz geheimhalten“ , „whistleblowing richtlinien“ oder „schwangerschaftsanzeichen“ … – viele Menschen suchen die Antwort auf ihre Fragen bei Google. Ich hingegen wollte wissen, wie ich es schaffe, mein Privatleben vor Google möglichst geheim zu halten. Das Ergebnis habe ich hier zusammengefasst.

Weiterlesen…

Uber-Drivers are Workers!

Eine weitere Gerichtsentscheidung stellt das Geschäftsmodell von Uber in Frage


Das Eindringen des Plattform-Riesen in die Taximärkte sorgt weltweit schon seit einiger Zeit für juristische Auseinandersetzungen. Doch auch auf der Ebene des Arbeitsrechts ist Uber mit heftiger Kritik konfrontiert.

Weiterlesen…

Mit wenigen Schritten zur digitalen Selbstbestimmung

Selbstbestimmt durchs Web

Wie man die Maus wieder in die eigene Hand nehmen kann.

Ob in der Betriebsratsarbeit, im Privatleben, als KonsumentIn oder als NutzerIn diverser Kommunikationstechnologien: Die neue Broschüre der GPA-djp ist ganz besonders für all jene lesenswert, die internetbasierte bzw. datenverarbeitende Systeme in höherem Maße selbstbestimmt nutzen möchten.

Weiterlesen…