Mitbestimmung und Datenschutz in der Arbeitswelt

  endlich ist sie da – die Studie zum betrieblichen Datenschutz in Österreich   Im Sommer veröffentlichte die Arbeiterkammmer Wien einen Forschungsbericht zu Datenschutz und Mitbestimmung am Arbeitsplatz unter dem Titel „Verwendung personenbezogener Daten und Grenzen betrieblicher Mitbestimmung: Datenschutz in der Arbeitswelt.“ (PDF). Die Studie wurde von der „Forschungs- und…

Weiterlesen…

Die haben’s gut, die Deutschen

Nicht nur, dass „Schland“ (noch) bei der WM dabei ist, sie haben auch eine weltmeisterliche Sammlung von Datenschutzberichten. Die FH Giessen Friedberg hat eine eigene Plattform zusammengestellt, auf der alle Tätigkeitsberichte der deutschen Bundesländer sowie Berichte der EU-Datenschutzbehörde und Arbeitspapiere der EU-Datenschutzgruppe veröffentlicht sind; das Zentralarchiv für Tätigkeitsberichte des Bundes-…

Weiterlesen…

"Datenschutz im Betrieb. Gelebte Praxis oder heiße Luft?"

Dass es eine Reihe von Gründen für Gewerkschaften und Arbeiterkammern gibt, sich eingehend mit betrieblichem Datenschutz zu beschäftigen, habe ich bereits in der Veranstaltungsankündigung festgehalten. Hohes Interesse, tolle Resonanz Die starke Resonanz, die die Veranstaltung erzeugt hat, bestätigt die Einschätzungen: Rund 150 TeilnehmerInnen sind am Mittwoch, 25.11.2009, in die GPA-djp,…

Weiterlesen…

Veranstaltungshinweis: "Datenschutz im Betrieb. Gelebte Praxis oder heiße Luft?"

Im Juni 2009 sind wir der Frage nachgegangen, was hinsichtlich der Erfassung und Verarbeitung von Daten im Betrieb zwar einerseits technisch möglich, andererseits aber auch rechtlich erlaubt ist. Dabei wurden unter anderem erste Ergebnisse der FORBA-Studie zum Umgang von BetriebsrätInnen/PersonalvertreterInnen mit Fragen des betrieblichen Datenschutzes präsentiert und weitere Aspekte des…

Weiterlesen…

Web 2.0 versus Privatsphäre – "Privatsphäre 2.0"?

Das Institut für Technikfolgen-Abschätzung (ITA) der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (ÖAW) hat im Auftrag der Bundesarbeiterkammer eine Studie zur Frage, wie es um Datenschutz und Privatsphäre in Österreich bestellt ist, durchgeführt: „Privatsphäre 2.0. Beeinträchtigung der Privatsphäre in Österreich. Neue Herausforderungen für den Datenschutz.“ Ein wesentlicher Hintergrund dieser Frage liegt in…

Weiterlesen…

"Technisch möglich! Rechtlich erlaubt?"

GPA-djp/AK Wien-VERANSTALTUNG: Die Rolle des Betriebsrats bzw. der Personalvertretung im Bezug auf den betrieblichen Datenschutz Die GPA-djp hat gemeinsam mit den anderen Fachgewerkschaften und der Arbeiterkammer Wien das Institut FORBA mit einer Studie zum Umgang von BetriebsrätInnen/PersonalvertreterInnen mit Fragen des betrieblichen Datenschutzes beauftragt. Erste Ergebnisse präsentiert Projektleiter Mag. Thomas Riesenecker-Caba…

Weiterlesen…

Umfrage: Geld für Leistung?

Im Februar 2009 starteten wir mit einer Umfrage zu Leistungsverträgen und leistungsbezogenem Entgelt. Was halten Sie von variablen Gehaltsbestandteilen? Wie beurteilen Sie leistungsbezogenes Entgelt? Unter folgendem Link können Sie uns noch Ihre Meinung mitteilen: [ACHTUNG: UMFRAGE BEENDET! FRAGEBOGEN NICHT MEHR AKTIV! (20.05.2009)]Hier gehts direkt zum Online-Fragebogen!

Weiterlesen…

Was leisten leistungsbezogene Entgeltmodelle?

Im Rahmen des Beratungsschwerpunktes Soziales Audit, das einen aktiven Mitgestaltungsansatz bei Managementprozessen aus ArbeitnehmerInnensicht darstellt, ist in den letzten Jahren das Thema „Entgeltfindung“ (Arbeit und Technik-Broschüre: Soziales Audit -Teil 3, Entgeltfindung) zu einem der brisantesten geworden. Mehr und mehr wurden und werden ArbeitnehmerInnen mit dem Vorhaben ihrer Managements konfrontiert, die…

Weiterlesen…

Studie: Wie gehen Betriebsräte mit neuen Herausforderungen beim betrieblichen Datenschutz um?

In Kooperation mit der Arbeiterkammer Wien wurde das Forschungsinstitut FORBA mit der Durchführung einer Studie zur „Verwendung personenbezogener Daten und Grenzen betrieblicher Mitbestimmung“ beauftragt. Ein Teil der Untersuchung besteht in einer Befragung von BetriebsrätInnen, Personalvertretungen und Beschäftigten zu ihren Erfahrungen mit Datenschutz am Arbeitsplatz bzw. in ihrem Unternehmen. Der Fragebogen…

Weiterlesen…